Sie befinden sich hier: Home » Weiterbildungsleitung » Rainer Pieritz

Rainer Pieritz

Rainer Pieritz Dipl.-Psychologe
Psychologischer
Psychotherapeut, approbiert
Supervisor (DVG)
Coach (IKL)
Europ. Zertifikat für Psychotherapie (EAGT)
  • Teamsupervision
  • Team- und Organisationsentwicklung
  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Praxis in München und Prien am Chiemsee
  • Leitung des Instituts für Konfliktmanagement und Lebensgestaltung – "ZwischenRaum"
  • Weiterbildung in Psychotherapie und GestaltCoaching

Mein liebevolles Verbundensein mit dem Gestaltkonzept hat seine Wurzeln in meiner Vergangenheit als Ausbilder und Psychotherapeut inklientenzentrierter Psychotherapie nach Carl Rogers. Seit dieser Zeit bin ich fasziniert von dem Konzept einer herrschaftsfreien Beziehung, die sich – dem "Wechselspiel innerer Kräfte" folgend – immer wieder neu und anders gestaltet.
Eine Kurzdefinition von Gestalt lautet: Eine Gestalt ist ein Geschehen, das seine Ordnung "von innen her"entwickelt (Max Wertheimer).
Ich habe mich, vor allem in Zeiten persönlicher und beruflicher Veränderung auf diese Kräfte verlassen und fühle mich bis zum heutigen Tag von ihnen behütet.
Seit 1985 bin ich "ein Wanderer zwischen den Welten", der darauf achtet, ganz und gar an dem Ort zu sein, wo er sich gerade befindet.
Seit mehr als zwanzig Jahren bin ich Gestaltlehrer und unterstütze Entwicklungsprozesse von Menschen, die sich mit diesem Selbst- und Weltverständnis vertraut machen möchten. In der Begegnung mit KollegInnen und WeiterbildungsteilnehmerInnen spiegelt sich meine existentielle Grundhaltung wider:

  • Offenheit und Ehrfurcht dem Leben gegenüber mit seinen vielfältigen Ausformungen und überraschenden Gestaltbildungen
  • Tiefes Suchen und dankbares Finden mit dem Gefühl: Jetzt bist Du schon wieder ein anderer und Dir dennoch treu geblieben
  • Immer wieder neue innere Begeisterung und das Gefühl stillen Glücks, wenn ein Engpass (Fritz Perls) durchschritten werden konnte
    Den Arbeitskreis Kritische Gestalttherapie (AKG) gründete ich gemeinsam mit Inga Schumann-Sorge im Jahre 1983 in München. Meine eigene Ausbildung erhielt ich von vielen GestaltlehrerInnen und KörpertherapeutInnen. Am meisten beeinflusst haben mich Erv und Miriam Polster und Jim Simkin (San Diego, Kalifornien).
    Vor meinem Engagement im AKG leitete ich das Institut für Integrierte Therapie in München. Ich arbeitete als Assistent an der TUM, dann als Lehrbeauftragter am Institut für Klinische Psychologie der LMU. Mitbegründer des "Gesundheits-Parks" der VHS München im Olympiagelände. Autor von Sachbüchern.

    Meine berufliche Tätigkeit hat sich im letzten Jahrzehnt auf neue Gebiete ausgeweitet:
  • Einzel- und Teamcoaching in Unternehmen (>Führungssprechstunde<,Teamentwicklung, Coaching on the job, Mediation von Change-Prozessen, Fortbildungsseminare)
  • Entwicklung des "ZwischenRaum-Konzeptes" und einer Theorie des dynamischen Coachings
  • Gründung des Institut für Konfliktmanagement und Lebensgestaltung – ZwischenRaum, München
  • Fortbildungsangebote für Führungskräfte

    Institut für Konfliktmanagement und Lebensgestaltung – "ZwischenRaum"
    Zentnerstr.19
    80798 München
    Privatpraxis in München
    Tel: +49 (89) 3304 0774
    Mobil: +49 (179) 129 23 21

  • Nach oben | E-Mail an AKG | copyright by AKG